Weitere Obstbäume werden gemeinsam gepflanzt

ACHTUNG – ABGESAGT!!!

Die von uns geplante Obstbaumpflanzaktion am 14.03.2020 muss leider witterungsbedingt verschoben werden. Die Baumschule Hebel kann  die Bäume aufgrund des anhaltenden Regens und der völlig wassergesättigten, aufgeweichten Böden nicht vom Feld holen ohne dass die Maschinen dort größten Schaden anrichten.

Die Aktion verschiebt sich daher auf Samstag, den 04.04.2020, Treffpunkt: 9.30 Uhr am Bürgerhaus.

Die Pflanzlöcher werden allerdings trotzdem schon am 14.03.2020 vorbereitet. Wer helfen möchte, kommt bitte um 10.00 Uhr an den Alten Gebhardshainer Weg!

Bereits im sechsten Jahr in Folge erhält die Ortsgemeinde Fensdorf wieder Obstbäume zur Pflanzung an geeigneter Stellen, bereitgestellt von der Kreisverwaltung Altenkirchen als Dank für die Teilnahme an der Obstbaumzählung 2013. Die Bäume werden am Samstag, 14.03.2020 unter fachkundiger Anleitung eingepflanzt. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr am Bürgerhaus Fensdorf.

Zu dieser Pflanzaktion lade ich ganz herzlich Kinder und Jugendliche mit Eltern und Großeltern unserer Gemeinde sowie alle Interessierten ein. Jede helfende Hand ist willkommen! Spaten, Schaufel und Gießkanne wenn möglich bitte mitbringen sowie an witterungsentsprechende Kleidung denken. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt!

Ganz bestimmt wird es allen wieder Spaß machen und insbesondere den Kindern als tolle Gemeinschaftsaktion in Erinnerung bleiben!

Am Samstag, 28.03.2020 nehmen wir auch in diesem Jahr wieder an der Aktion „Saubere Landschaft“ teil.  Außerdem ist auch an diesem Tag geplant, gemeinsam mit den teilnehmenden Kindern, weitere Obsbäume zu pflanzen. Auch diesen Termin bitte ich vorzumerken.

Daniela de Nichilo, Ortsbürgermeisterin

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.